Prana (Energie) Anwendung

Im Zuge der spirituellen Entfaltung der Menschheit entsteht die intuitive Sehnsucht des Einzelnen, die verschiedensten Alternativen des humanen ganzheitlichen Heilens zu erfahren.

Der Prozeß des Heilwerdens erstreckt sich nicht nur auf die physische, sondern auch - und im besonderen Maße auf die energetische Ebene, da oft die materielle Erscheinungsform nur Indikator der Seele ist und uns auffordert, gesund - heil - ganz zu werden.
Einen Weg hierzu zeigt Prana-Heilung, das praktisch mit reiner Lebensenergie arbeitet.
Prana-Heilung nach Choa Kok Sui ist die Wissenschaft und die Kunst des berührungslosen Energie-Heilens.
Die von dem philippinischen Heiler und Chemie-Ingenieur Choa Kok Sui entwickelte moderne "Wissenschaft und Kunst des Prana-Heilens" geht auf die älteste Form natürlichen Heilens zurück. Sie beruht auf dem Wissen über die Gesetze der kosmischen Lebensenergie, genannt "Prana", "CHI", "Pneuma" oder "Lebensatem".
Diese Lebensenergie ist in jedem menschlichen Körper vorhanden und ist für die Selbstheilung und die Erhaltung der Gesundheit notwendig. Ohne sie ist kein Leben möglich.
 
Natürliche und sanfte Heilung
ohne Körperberührung
ohne Nebenwirkungen

Die Lebensenergie wird von unserem feinstofflichen Energiekörper ("Aura") aufgenommen und durch die Energiezentren ("Chakras") verteilt. Wenn dieses Energiesystem aus dem Gleichgewicht gerät, beispielsweise durch zu viel Stress, falsche Ernährung, negative Emotionen und Gedanken, dann wird auch der physische Körper krank.
Bei der Prana-Heilung werden ohne Berührung des physischen Körpers als erstes Blockaden und Prana-Stauungen in der Aura beseitigt und danach neue Lebensenergie in die betreffenden Bereiche gelenkt. Dadurch wird die Selbstheilung unterstützt und beschleunigt.
Prana-Heilung ist leicht zu erlernen.
In seiner über 20 jährigen Forschungstätigkeit, in Zusammenarbeit mit Ärzten, Heilern und Hellsichtigen, entwickelte Master Choa Kok Sui eine klare und systematisch anwendbare Technik, die für jeden erlernbar ist. Erforderlich ist lediglich der Wille, sich als Kanal für Heilenergie zu öffnen, ein durchschnittliches Konzentrationsvermögen, Offenheit und ein gewisses Maß an Ausdauer.
Prana-Heilung ermöglicht jedem gewillten und durchschnittlich begabten Menschen eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge und Erleichterung bei vielen Beschwerden für sich selbst, Familie und Freunde.