Fachvortrag: BEMER Mikrozirkulation

"Gesund, fit und leistungsstark dank BEMER - MIKRODURCHBLUTUNG - Hauptstraße der Gesundheit"
Es wird u.a. über die Forschungsergebnisse von Dr. med. Rainer Klopp vom Institut für Mikrozirkulation Berlin berichtet. Ihm gelang es erstmals, die einmalige Wirkung des BEMER-Impulses auf die Durchblutungsvorgänge in menschlichen Blutgefäßen in laufenden Bildern sichtbar zu machen. Durchblutungsstörungen, Schmerzen, Energiedefizite / Antriebsarmut - Hilfe mit neuer Therapie!
Eine gute Durchblutung in unserem Herz-Kreislauf-System ist essenziell für die Erhaltung oder Wiederherstellung unserer Gesundheit. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass gerade die Mikrozirkulation der bedeutendste Teil der gesamten Durchblutung ist und insbesondere für das Immunsystem eine entscheidende Rolle spielt. Bereits kleinere Störungen der Mikrozirkulation in den einzelnen Organen haben deutliche Auswirkungen auf das tägliche Leben.
Wissenschaftlich dokumentiert! Verbesserung der Mikrozirkulation als wichtigster Erfolgsfaktor der BEMER-Anwendung!
Der Fachvortrag richtet sich an alle gesundheitsbewußten und gesundheitsinteressierten Menschen, die neue Wege in der Prävention/Gesundheitsvorsorge oder zur Regeneration bzw. Leistungssteigerung suchen.
Für die Beantwortung Ihrer medizinischen Fragen stehen Ihnen der Referent und regionale Berater während und im Anschluß des Fachvortrages gerne zur Verfügung.

BETREUERIN
Dipl.-Med. Annette Buhmann

Praxis f. Regulationsmedizin

Pfaffensteinstraße 1b, 01277 Dresden, Email: praxis@einklang-dresden.de

WWW.BEMER-PARTNER.COM/ANNETTEBUHMANN

Bemer Fachreferent:
Norbert Zessin Fa. Erlebnis Schönsein

Lindenstr. 3a, 01109 Dresden, Telefon: +493518802220, Fax: +493512756619, Email: info@erlebnisschoensein.de

Fachvortrag: Schumann-Frequenz

Was hat die Schumann-Frequenz mit unserer Gesundheit, Fitness und Entspannung zu tun?
Am Beispiel der Schumann Resonanzschwingung können Sie selbst erleben, was ein innovatives System, an Entspannung der Muskulatur, Beweglichkeit in der Spiraldynamik und der Energiegewinnung im Körper leistet
In bewegungsarmer Zeit imitiert dieses biodynamische Energie-System, nach den neuesten Erkenntnissen der Orthopädie und Sportmedizin, die natürlichen Bewegungsabläufe ohne Einsatz von Reizstrom oder chemischen Substanzen.
Dabei werden keine unnatürlichen "harten" und gelenkbelastenden Bewegungen erzeugt, wie sie bei den meisten herkömmlichen Vibrationsplatten entstehen.
Dreidimensionale, rhythmische Impulse auf der Basis der Erdresonanzfrequenz wirken ganzheitlich auf physischer und psychischer Ebene. Dies führt einerseits zu einer Entspannung der Faszien, des Bindegewebes und tiefliegender Muskulatur, andererseits auch zu einer Stärkung. Die Organfunktionen werden angeregt (Eigenregulation), der allgemeine körperliche Zustand kann sich verbessern.
Auch eine Behandlung der myofaszialen Triggerpunkte auf diesem System kann eine Schmerzlinderung bewirken.
Zahlreiche Anwender berichten von einer wesentlich verbesserten Entspannung und Beweglichkeit Ihres Körpers.
Neben mangelnder Bewegung kann auch eine schlechte Körperhaltung langfristig zu Rückenproblemen führen. Selbst bei Kindern gibt es heute bereits vermehrt Rückenleiden, da das viele Sitzen in der Schule nicht durch Bewegung ausgeglichen wird, sondern Fernsehen und Spielkonsolen oftmals die bevorzugte Freizeitbeschäftigung darstellen.
Das Problem der Rückenleiden beginnt in unserer Gesellschaft also immer früher, oftmals im Kindesalter. Die häufigsten Ursachen für Schmerzen sind zum Beispiel der Beckenschiefstand, Skoliose oder Wirbelblockaden. Dies äußert sich meist noch nicht in chronischen Schmerzen, denn sollten diese eintreten ist es meist schon zu spät. Der Fokus sollte daher in der Vorbeugung dieser Probleme liegen.
Dieses System arbeitet mit einer Schwingungstechnologie, daher war es nur logisch es in allen Bereich einzusetzen. Diese Voraussetzung machte sich das von Unternehmen Club-of-Wellness entwickelte Produkt unter Nutzung von Schwingungen und der Raumenergie zu Nutze. Es handelt sich hierbei um ein System, was dem Körper hilft in seinen Urzustand oder Normzustand zurückzukehren und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
In verschiedenen Bereichen mit Kindern konnten bereits große Erfolge hinsichtlich Problemen und Prävention von Rückenleiden und „ADHS“ erzielt werden.
Anwendungen auf dem Schwingungssystem wirken unterstützend bei:
 
· Schädigungen der Bandscheiben, Bandscheibenvorfall
· Schmerzreduktion, Schmerzen im Bewegungsapparat
· Behandlung nach Schlaganfall und Lähmungen
· Muskelverspannung, -schwäche, -abbau und -schwund
· Multiple Sklerose
· Degenerative, rheumatische Erkrankungen
· Stoffwechsel- und Durchblutungsstörungen
· Mangel an Kondition und Koordination
· Schmerzen unterschiedlicher Ursachen
· Inkontinenz, Aktivierung des Beckenbodens

· Orthopädischen Erkrankungen (Schulter-, Rücken- , Knie-, Hüftbeschwerden)
· Arthrose
· Nacken- und Kopfschmerzen, Migräne
· Bindegewebsschwächen, Zellulitis, Krampfadern
· Sport, Training
· Wellness

Eine Anwendung (es sind 3 x 5 Minuten) in verschiedenen Possitionen auf diesem System
 

WICHTIG: Anwendungen auf diesem System ersetzen bei Erkrankungen keine ärztliche oder psychologische Betreuung.

Veranstaltungsliste - Vortrag

05.
Okt

Fachvortrag: BEMER-Mikrozirkulation
AM: 05.10.2017
UM: 19:00
IM: Gesundheitszentrum EINKLANG
19.
Okt

Stammtisch Astrologie
AM: 19.10.2017
UM: 18:00
IM: Gesundheitszentrum EINKLANG
27.
Okt

Vortrag Mongolei erleben
AM: 27.10.2017
UM: 19:00
IM: Gesundheitszentrum EINKLANG
03.
Nov

Vortrag Mongolei erleben
AM: 03.11.2017
UM: 19:00
IM: Gesundheitszentrum EINKLANG
09.
Nov

Fachvortrag: BEMER-Mikrozirkulation
AM: 09.11.2017
UM: 19:00
IM: Gesundheitszentrum EINKLANG
14.
Dez

Fachvortrag: BEMER-Mikrozirkulation
AM: 14.12.2017
UM: 19:00
IM: Gesundheitszentrum EINKLANG